BGB Baugesellschaft Brechel mbH

Dresdener Straße 12
02994 - Bernsdorf

Tel.:  035723 / 93495
Fax:  035723 / 93498
E-Mail: mailbgb-brechelde

KONTAKTFORMULAR

pinterest Google+ Youtube

BGB Baugesellschaft Brechel mbH

Hausbau in Heinersbrück

Heinersbrück liegt im Süden des Bundeslandes Brandenburg und ist eine Gemeinde im Landkreis Spree-Neiße. Sie ist Teil des Amtes Peitz. Heinersbrück befindet sich im angestammten Siedlungsgebiet der Sorben/Wenden. In diesem Gebiet leben heute etwa 600 Einwohner.

 

Das Gemeindegebiet umfasst insbesondere den Ortsteil Grötsch sowie die Wohnteile Sawoda und Radewiese. Durch Heinersbrück fließt die Malxe.

 

Heinersbrück wurde im Jahr 1411 erstmals als „Henrichsbrugk“ urkundlich erwähnt und gehört damit zu den ältesten Siedlungsgebieten der Niederlausitz.

 

Wie der Ortsname bereits bezeugt, ist die Geschichte von Heinersbrück untrennbar mit dem Flüsschen Malxe verbunden. Der sorbische Name des Ortes „Most“ bedeutet ins Deutsche übersetzt ebenfalls „Brücke“. Heinersbrück wurde als typisches, lang gezogenes Straßendorf angelegt.

 

Das Dorf war über viele Jahrhunderte durch große Bauernwirtschaften geprägt. Heute bestimmt der Tagebau Jänschwalde das Bild der Umgebung der Gemeinde Heinersbrück.

 

Die bis dahin selbständige Gemeinde Grötsch wurde am 26. Oktober 2003 im Zuge der Gemeindegebietsreform Brandenburgs als Ortsteil in die Gemeinde Heinersbrück eingegliedert. Seit dem 1. Juli 1950 gehört der Ort Radewiese zu Heinersbrück.

 

Die Blasonierung des Gemeindewappens lautet:“ In Rot über erniedrigtem blauen Schildfuß eine goldene Bohlenbrücke, darauf auf einem golden-gesattelten und –gezäumten silbernen Pferd linkshin reitend ein golden-bekrönter und –gegürteter, hersehender silberner König mit einem aufgerichteten und golden-begrifften silbernen Schwert in der Rechten; im rechten Obereck begleitet von einem goldenen Hochkreuz.“

 

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Heinersbrück für einen Hausbau bestens geeignet.

 

Selbstverständlich gibt es in den umliegenden Städten und Gemeinden von Heinersbrück auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen Grundschulen, Förderschulen, Oberschulen, Gymnasien und verschiedene Berufsbildende Schulen zur Verfügung. Auf die jüngsten „Knirpse“ warten die Kindergärten in der Region.

 

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in der näheren Umgebung von Heinersbrück besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

 

In Heinersbrück befinden sich einige schöne Sehenswürdigkeiten und Bauwerke wie z. B. das Museum Sorbische Bauernstube- es zeigt die sorbisch/wendischen Handwerkstechniken und die Backsteinkirche der Gemeinde- sie wurde in den Jahren 1900/1901 neu erbaut.

 

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Heinersbrück innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

 

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in Heinersbrück sprechen.

 

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.